0 Risikomanagement

Der gesamtseitliche Umgang mit Risiken ist eine Führungsaufgabe

 

Ziel ist es die Existenz der Unternehmung und den langfristigen Erfolg sicherzustellen und den guten Ruf zu wahren.

Risiko-Management ist der methodische, systematische, gesamtheitliche Umgang mit Risiken 
des Unternehmens und somit Führungsaufgabe.


Sie umfasst sämtliche Risiken, welche einen wesentlichen Einfluss auf die Unternehmung haben könnte – Finanzen, Reputation, Mitarbeiter, Umfeld, etc.

Das interne Kontrollsystem (IKS) ist ein Hilfsmittel, um in Teilbereichen Prozess-Sicherheit zu erlangen resp. sicherzustellen, damit ein ordnungsgemässer Ablauf des betrieblichen Geschehens gewährleistet und das betriebliche Vermögen geschützt ist.  

Als Unterstützung arbeiten wir mit einer einfachen Softwarelösung für KMU und haben die Lösung 
für die St. Galler Gemeinden entwickelt.

KONTAKT

OERO Consulting GmbH
Stolzenberg 427
CH - 9525 Lenggenwil

t. 071  866 31 80
m. 079 427 80 60
e. info@oero.ch

In Ägypten galt der Falke als König der Vögel und Herr über die Himmel. Heute steht er für Begriffe wie Wachheit und sicheren Überblick.